Planspiel, Vorträge und Diskussionen - Das Programm der Sommerakademie 2022

Montag 8. August

Die Anreise ist ab 13.30 Uhr möglich

Beginn 15.00 Uhr

  • Kennenlernen. Welche Erwartungen gibt es an die Woche?
  • Wirkung ionisierender Strahlung - Prof. Dr. Alfred Böcking
  • Kurzer und kurzweiliger Abriß zur Atomenergie- und Atommüllpolitik und zur gesellschaftlichen Auseinandersetzung

Dienstag 9. August

  • Atomenergie und Klima - Anja Paolucci, Dr. Wolfgang Irrek und Dr. Christoph Pistner / Arbeitsgruppen
  • Stadtführung
  • Einführung in das Standortauswahlverfahren - Jan Warode
  • Einführung in das Planspiel / Bildung der Expert:innengruppen, Gruppenarbeit

Mittwoch 10. August

  • Wie objektiv können die Ergebnisse des Standorsuchverfahrens sein? - Dipl.-Geol. Jürgen Kreusch
  • Atommüll - Klassifizierung, Mengen, Eigenschaften und Probleme - Dipl.-Phys. Wolfgang Neumann
  • Gruppenarbeit in Expert:innegruppen und Stakeholdergruppen

Donnerstag 11. August

  • Planspiel Bürgerversammlung
  • Atommülllagerung in der Realität: Aktuelles zu Standortauswahlverfahren, Atommülllager ASSE II und Schacht KONRAD

Freitag 12, August

  • Was kann ich tun? NGOs stellen sich vor
  • Welche Fragen sind offen geblieben?
  • Wie geht es weiter?