sat.kerntechnik GmbH

Anlage

 

Name des Unternehmens:

sat.kerntechnik

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

Eigentümer:

Christian Gutland - CG Beteiligungs GmbH [1] 

Die CG Beteiligungs GmbH von Christian Gutland besitzt 19 Firmen mit insgesamt 318 MitarbeiterInnen, darunter als weitere in der Nuklearsparte tätige Firma die AEK atomic engineers GmbH

Unternehmenssitz:

Worms

MitarbeiterInnen:

70 [2] 

Jahresumsatz:

Nicht zu ermitteln

Standorte:

Worms, Hamburg, Karlstein

Geschäftsbereiche: [3]

 
  • Rückbau von Anlagen, Komponenten und Gebäuden
  • Dekontamination von Gegenständen und Gebäudestrukturen
  • Gefahrstoffsanierung z.B. Asbest
  • Praktischer Strahlenschutz
  • Erstellung von Konzepten/Machbarkeitsstudien
  • Lüftungskanalreinigung  

International:

Reststoffkonditionierung- und management im AKW Brennilis (F) [4]

Stilllegung und Rückbau: [4]

 
  • Brennelementfabriken Hanau
  • Heiße Zellen Karlstein und Jülich
  • AKW Mülheim-Kärlich
  • Forschungsreaktoren FRF Frankfurt, TRIGA Heidelberg
  • Konditionierungseinrichtung und Abklinglager Rossendorf
  • Neutronengenerator Uni Mainz, Dt. Krebsforschungszentrum Heidelberg
  • Labor Uni München

Konditionierungs-anlagen:

Konditionierungsanlage zur Behandlung von mineralischen Reststoffen und Abfällen (Film)

Hochdruck-Strahlanlagen

Zerkleinerungsgeräte

sat. Wand- und Deckenfräsen (Eigenentwicklung)

Reinigungsroboter

Historie:

2002 Gründung durch Christian Gutland.

Adresse:

 

Zentrale:

sat.kerntechnik GmbH, Vangionenstraße 15, 67547 Worms, Tel.: 06241 / 8603-16, Fax: 06241 / 8603-40, info(at)sat-kerntechnik.de, www.sat-kerntechnik.de

Quellen

[1] cg-beteiligung.de: Der Aufbau der sat.-Firmenfamilie

[2] cg-beteiligung.de: sat. Kerntechnik GmbH

[3] sat-kerntechnik.de: Unternehmen

[4] sat-kerntechnik.de: Referenzen